Benzingespräche...
...sind nicht nur Männersache!
Wir über uns:
Am 4. Dezember 2008 trafen sich 91 Oldtimerinteressierte aus dem Zollernalbkreis zur Gründungsversammlung der OLDTIMERFREUNDE ZOLLERNALB in Hechingen. Nach einem halben Jahr eröffnete das OLDTIMERMUSEUM ZOLLERNALB in Hechingen und wurde zum Stammlokal in dem man sich zu den monatlichen Vereinsabenden trifft.  Bei den regelmäßig jeweils am 1. Montag des Monats stattfindenden Treffen stellen Mitglieder ihre Fahrzeuge vor, es werden Filme über Oldtimerthemen gezeigt, Fachvorträge gehalten und natürlich jede Menge Benzin- gespräche geführt. Das Jahresprogramm ist so ausgelegt, dass jeder seine Interessen wieder finden kann und bei einem moderaten Mitgliedsbeitrag voll auf seine Kosten kommt. Bei Ausfahrten werden, neben den verschiedenen Oldtimertreffen, auch Firmen besucht, die in Verbindung  zum Hobby stehen. Abgerundet wird das Ganze mit einer Jahresausfahrt sowohl für Zweiräder, als auch für vierrädrige Oldtimer. Das Einzugsgebiet des Vereins, der zwischenzeitlich über 170 Mitglieder zählt, erstreckt sich auf den gesamten Zollernalbkreis und darüber hinaus.
Wie alles begann...